Heide entkusseln mit der Naturschutzstiftung und dem BUND

   Heide entkusseln, das hört sich spaßig an – und das war es auch! Am Freitag, 8. März, sind Annette Dörner, Sven Hoppe und Christopher Graf von LeA aufgebrochen zum Heide entkusseln. Aufgerufen zu dieser Aktion hatte die Naturschutzstiftung – Landkreis Harburg. Zusammen mit dem BUND und vielen weiteren Freiwilligen halfen die Drei von LeA, Heideflächen von kleinen Bäumen zu befreien, damit die Heide sich in den kommenden Monaten wieder gut entfalten kann. Die Arbeit war einerseits körperlich sehr anstrengend, andererseits aber auch schön zu sehen, wie schnell man einen ganzen Haufen kleiner Bäume und Büsche aufgestapelt hat, der dann gemeinsam weg transportiert werden muss. An der Gesellschaft teilhaben und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun – für Anette Dörner und unsere beiden Bewohner war die Aktion ein toller Erfolg. Zusammen mit den anderen Helfern wurde viel gelacht – und auch die heiße Suppe mit Würstchen genossen, die nach der Arbeit ausgeschenkt wurde.